Kulturarbeit ist Arbeit an der Gesellschaft. Sie vereint, hält zusammen, schafft Identität und ist Teil dessen, was wir als gutes, ein vitales und nachhaltiges Leben in den Gemeinden brauchen. Deshalb müssen regionale Kulturarbeit und die freie Kulturszene gefördert und ausgebaut werden. Kritische Vereine dürfen nicht kaputtgespart werden! Der Bund darf sich die rücksichtslose Kaputtsparpolitik der oberösterreichischen Landesregierung im Kulturbudget nicht als Vorbild nehmen.

 

Share This