Für die Vielen,

nicht die Wenigen

„Rechtsextremismus nicht weiter verharmlosen!“

„Rechtsextremismus nicht weiter verharmlosen!“

Oberösterreich ist seit Jahren negativer Spitzenreiter bei den rechtsextremen Straftaten bundesweit, allein im ersten Halbjahr 2019 verzeichnete unser Bundesland 84 von 304 rechtsextremen Straftaten. Ich fordere die schwarzblaue Landesregierung auf, endlich mit der...

mehr lesen
Schwarz-Grün: Wenig Licht und viel Schatten

Schwarz-Grün: Wenig Licht und viel Schatten

Wenig Licht und viel Schatten im Regierungsprogramm von Schwarz-Grün sieht SPÖ Abgeordnete Sabine Schatz. Leider finden sich unter teilweise positiven Überschriften dann konkrete Inhalte, die nichts Positives vor allem für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verheißen....

mehr lesen
„Kampf gegen Rechtsextremismus muss forciert werden!“

„Kampf gegen Rechtsextremismus muss forciert werden!“

SPÖ-Sprecherin für Erinnerungskultur kritisiert fehlende türkis-grüne Maßnahmen im Kampf gegen Rechtsextremismus Die gedenkpolitischen Vorschläge der neuen Regierung seien "durchwachsen", reagiert die SPÖ-Sprecherin für Erinnerungskultur, Sabine Schatz, auf das...

mehr lesen

Wo gehobelt wird, da fallen Späne

Hobeln und Sägen will gelernt sein. Heute habe ich im Rahmen der Aktion "Sabine arbeitet mit" in den Donauwerkstätten in Langenstein mitbearbeitet. Konkret durfte ich einen Vormittag mit den Tischlerlehringen im ersten Lehrjahr mitarbeiten. Es war eine spannende...

Laufend unterwegs in der Gastronomie

Am 22. September durfte ich im Restaurant Venezia in Schwertberg im Service mitarbeiten. Was auf den ersten Blick leicht erscheint, ist das oft gar nicht. Vor allem, wenns dann darum geht, mehrere Getränke oder Speisen gleichzeitig an einen Tisch zu bringen - ohne...

Pflegearbeit aufwerten und besser entlohnen!

Nationalratskandidatin startet am Perger Equal Pay Day mit Aktion „Sabine arbeitet mit“. „Heute durfte ich einen Vormittag in der Pflege im Seniorenwohn- und pflegeheim St. Georgen an der Gusen mitarbeiten. Das war eine ganz neue Erfahrung für mich und ich freue mich,...